Welche Unterlage werden benötigt

ImmobilienbewertungWelche Unterlage und Informationen werden benötigt?

Sie benötigen in jedem Fall:

– einen aktuellen Grundbuchauszug ( max. 3-6 Monate alt)

– Eine Flurkarte oder Lageplan

– Grundrißzeichnung

– Schniittzeichnungen

– Baubeschreibung

– ansprechende Bilder des Gebäudes und der Zimmer

Bei einer Eigentumswohnung benötigen sie weiterhin:

– Teilungserklärung

Wohnflächenberechnung

Bei einem Einfamilienhaus benötigen sie weiterhin:

Wohnflächenberechnung

Kubaturberechnung oder Brutto- Grundflächenberechnung

Bei dem Verkauf einer Immobilie sollten ebenfalls beachten, das bei bestehenden Finanzierungen für die Immobilie und vorzeitiger Ablöse des Darlehens von den Banken meist eine Vorfälligkeitsentschädigung anfällt. Dies kann einige Tausend Euro betragen und richtet sich nach Höhe des Darlehens, Restlaufzeit und aktuellem Zinsniveau.